Die Entwicklung von Timmendorfer Strand, Niendorf und Hemmelsdorf ist mit verschiedenen Schwerpunkten in Büchern, Chroniken, Festschriften und Aufsätzen beschrieben worden.

 

Bücher

Die aktuellste Publikation stammt aus dem Jahr 2015: „Das Ostseebad Timmendorfer Strand. Eine Zeitreise in Bildern“ wurde zum 150-jährigen Jubiläum von Heiner Herde zusammengestellt. Ansichtskarten und Fotos von den Anfängen im 19. Jahrhundert bis in die 1980er Jahre wurden von ihm historisch eingeordnet und erläutert.  

 

Chroniken und Festschriften

Zum 100-jährigen Bestehen des Badeorts Timmendorfer Strand gab 1965 eine Arbeitsgemeinschaft unter dem Vorsitz von Hermann Stoppel ein Heimatbuch heraus. Aus der zweiten, erweiterten Auflage wurde 1979 die „Chronik der Bädergemeinde Timmendorfer Strand“. 

Auf die Dorfschaft Hemmelsdorf konzentrierte sich Friedrich Manthe. Er verfasste 1983 und 1992 eine Chronik.

Der Fremdenverkehrsverein Niendorf würdigte im Jahr 2005 mit einer Broschüre „150 Jahre Ostseeheilbad Niendorf“.

 

Aufsätze

In den Jahrbüchern für Heimatkunde erschienen zahlreiche Aufsätze von Heimatforschern wie Otto Rönnpag und Heiner Herde. 

Diese und weitere Literatur kann im Archiv eingesehen und in der Gemeindebücherei ausgeliehen werden: www.strandleser.de

 

Gemeindearchiv
im Strohdachhaus
Telefon: 04503 70 35 819

Copyright © 2017 Archiv Timmendorfer Strand. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.